Wo kommen wir her ?

Bayern und seine weiß-blaue Flagge sind ein Markenzeichen weltweit. Kein Wunder: Bayerns unverwechselbarer Charakter wird geprägt von der Kultur und den Traditionen einer über 1000-jährigen Geschichte und seiner einzigartigen landschaftlichen Schönheit von der eindrucksvollen Alpenkulisse im Süden bis zu den malerischen fränkischen Weinbergen im Norden.

Das Märchenschloss Neuschwanstein König Ludwigs II, die Romantische Straße, das Münchner Olympiastadion mit dem größten Zeltdach der Welt, die Kunstsammlungen von den Münchner Pinakotheken bis hin zum Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg, das Oktoberfest und die Wagner-Festspiele in Bayreuth sind jedermann ein Begriff. Genauso wie der FC Bayern, der „Club" und viele global tätige bayerische Unternehmen, die Bayerns Ruf als starkes und attraktives Land in die Welt hinaus tragen.

Weltläufigkeit und Heimatliebe, Tradition und Fortschritt,
unberührte Natur und pulsierendes Leben - die Vielfalt macht Bayern so attraktiv.
Unsere Gruppe, die aus dem schönen Dillingen an der Donau kommt,
möchte sich ganz in dieser Tradition präsentieren.


Route planen mit Google Maps

Dillingen liegt in Nordschwaben, am Nordufer der Donau im Donauried. Die Grenze zu Baden-Württemberg verläuft ca. 15 Kilometer von Dillingen entfernt.
Augsburg als nächstgelegenes Oberzentrum liegt rund 50 Kilometer entfernt.

Durch bayerische Rockmusik und traditionelle Volkstänze, natürlich in Bayrischer Tracht dargeboten, versuchen wir die traditionelle Geschichte und auch das Jetzt miteinander zu verbinden, ganz so wie man uns Bayern in der Welt eben kennt.

Aktualisiert (Mittwoch, den 15. September 2010 um 11:33 Uhr)